Reduktion auf 50% des Normalumfanges und 5 Stufen bei den Tempoeinheiten

Nachdem es in den ersten TE so gut „gelaufen“ ist, habe ich mich bei PG vom Tempo als auch vom Umfang her, etwas anheben lassen. Jetzt bin ich von 50% auf 80% hoch gegangen und nur mehr eine Temporeduktion von 3 Stufen, anstelle von 5. 🙂

Zum Training selbst kann ich nur sagen, des war heute wieder ein schönes Läufchen. Im extensiven Bereich dahingegondelt und zusätzlich ein wenig Technik (Anfersen, Knieheben) mit eingebaut.

Dazu noch 5 lockere Steigerungen a‘ 100m. Alles zusammen hat ganz schlicht und ergreifend eine Menge Spaß gemacht.

G-connect

Advertisements