9. TE Regenerations-/AufbauPlans

Reduktion auf 80% des Normalumfanges und 3 Stufen bei den Tempoeinheiten

So nun bin ich zurück von meinem alexianischen Watscheljogging. Des war zwar noch einer der Sorte schnell, aber ich versprechs meinem deutschen Laufkollegen Alex, ich werd den 7er vielleicht sogar den 8er auch noch sehen.

Heute muss ich mich erstmal mit der Speedvariante (6:13) des Watscheljoggings zufrieden geben und es war schwer OK. An das könnte ich mich glatt noch gewöhnen! 😉
Da ich ja gesehen habe, dass so ein Training extrem schnell macht (Ergebnisse vom Alex), werde ich jetzt das Training vom Alex klonen und bei mir implementieren, damit dann am 26.09.2010 in Berlin nix schiefgeht. 😉

G-connect

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s