Die lange Runde

Reduktion nur mehr 2 Stufen bei den Tempoeinheiten

Nachdem ich am Mittwoch meine Umfangreduzierung rausnehmen habe lassen, waren heute die 26km extensiv an der Reihe. Geworden sind es dann 27km, weil es so schön war! 🙂

Mehr oder weniger hat es über Nacht winterliche Bedingungen gegeben, das heisst, teils Schnee, teils Schneematsch oder einfach nur nass und Pfützen. Also wieder mal ideale Bedingungen für einen Langen. 😦

Habe mich aber nicht abschrecken lassen und bin raus auf die Piste. Hat viel Spaß gemacht, die Länge hat mich nicht sonderlich berührt, ich fühlte mich sehr gut.
Allerdings war die Pace auch nicht wirklich im anstrengenden Bereich, denn 5:50 der km ist doch einigermaßen moderat. Das dokumentiert auch mein Durchschnittspuls von 127.

Jetzt werde ich mich noch auf eine Stadtrunde begeben und bei einem Glühwein regenerieren! 🙂

G-connect

Advertisements

One thought on “Die lange Runde

  1. Danke.

    Die letzten km fand ich heute wahrlich nicht mehr lustig, war aber gut dass du dabei warst, das hat ziemlich motiviert.

    Mittlerweile geht es mir aber wieder ziemlich gut, bzw. war ich schon kurz nach dem Lauf erstaunlicherweise wieder fit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s