Wochenbilanz vom 08. – 14.02.2010

Alle Jahre wieder, …. nein da meine ich nicht das Christkind, sondern meinen Skiurlaub in Serfaus. Schon seit Urzeiten fahre ich mit einer tollen Truppe auf unsere Firmenhütte in Serfaus. Sie steht mitten im

Skigebiet, umringt von Ruhe, Natur, der Skipiste, dem Rodelweg und der Langlaufloipe. 🙂

Somit war klar, die Kalenderwoche 6 und 7 wird der Regeneration und dem Relaxen gewidmet. Nur zwei Trainingseinheiten streute ich ein. Eine noch vor dem Skiurlaub und eine als LL getarnte TE, die ich am Anschlag meiner momentanen körperlichen Leistungfähigkeit durchführte. Ganz nach dem Motto, wer Saufen kann, der kann auch Schwitzen! 😉

G-Connect’s (GPS Aufzeichnungen)
TE 1 vom 08.02.2010
TE 2 vom 13.02.2010 (LL-Runde)

Fazit
Ein Woche der Superlative, mit viel Ausdauer (beim Skifahren, an der Schirmbar und in der Hütte), viel Sonne und exzellenten Pistenverhältnissen. 😉

Advertisements