Jetzt wird es hart …!

Wie schon bei meiner letzten Wochenbilanz festgestellt, so kann ich das jetzt nur noch unterstreichen. Es wird jetzt verdammt hart und schwer. Zum Einen gehen mir die Wettkämpfe ab, zum Anderen fehlen mir Trainingskilometer und zu guter Letzt schlägt nun eine Formkrise erbarmungslos zu. 😦

Diese Woche war ein Mix aus Einsatzplan und individuelle Laufgestaltung. Der Vorbereitung auf den Sonnwendlauf habe ich eigentlich zu wenig Augenmerk geschenkt, war es doch nur ein 10 km Geländelauf. Da wird es schon nicht so schlimm werden. Nun ja, so kann man sich täuschen! 😦

Alles in allem eine erfahrungsreiche Woche, die doch ein wenig zum Nachdenken verleitet und das Eine oder Andere bewirken kann. Jetzt werde ich mich voll auf den HM im Pitztal vorbereiten und diesen ohne Einsatzplan, sozusagen aus dem vollen Training raus absolvieren.

Vornehmen werde ich mir aber bei diesem Lauf nichts, der wird nur in die Schublade Training rein gegegeben. Zählen tut nur der Herbst, der hat Priorität, dort gilt es das Maximum abliefern zu können, und das werde ich, versprochen! 😉

Advertisements