Wochenbilanz KW25

35 km Vergnügen

Diese Woche war die letzte richtige Trainingswoche mit viel Schweiß. Jetzt geht es ja volley in die Regeneration. Ach nee, da ist ja noch der HM im Pitztal. Na OK, das werd ich ja noch hinbringen, denn den lauf ich unter Genussbedingungen. Was geht, geht und das war es dann aber auch schon! 🙂

Zusammengefasst muss ich sagen, dass diese Woche eigentlich alles andere als schlecht war, nein absolut nicht. Habe ich letzte Woche noch herumgenörgelt und meine Form gesucht, so lief es diese Woche richtig OK! 😉

Beide schnellen Trainings sind ausgesprochen locker und auch flott von der Sohle gegangen, so dass ich schon langsam bedenken bekomme, dass ich mich zu einem TWM (TrainingsWeltMeister) entwickle. Das wäre natürlich ein fressen für meinen Laufkollegen aus Schnüdelhausen (Schweinfurt). 😉 😉

Aber auch die restlichen TE’s sind schön gewesen. Als sogenannten Abschluss habe ich mir heute den letzten 35er reingezogen. Ganz ohne groß anzugasen, schön gemütlich und es war …….  🙂 🙂 🙂

Nächste Woche noch den ein oder anderen Lauf und am WE dann auf ins Pitztal. Da werden wir dann die „echte“ Regenerationszeit einleiten! 🙂

G-Connect

Advertisements

One thought on “Wochenbilanz KW25

  1. Respekt Christian, bei diesem Wetter und um die Uhrzeit noch nen 35er zu laufen. Mir war da ein schattiges Plätzchen am See schon lieber. Dafür musste ich halt heute früh ran.

    Wie schaut es aus? Am Do oder Fr noch ein paar lockere Kilometer?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s