Es wird wieder flotter

Mittelintensiver Dauerlauf in 4:56, bei Hitze darfs auch eine 5:06 sein.

Nur was ist Hitze?
Sind das 23°, 25°, 28° oder fängt diese erst bei jenseits der 30° an? Mich haben die 28° nicht gestört, aber der böige, starke und von allen Seiten blasende Föhn, der nervte mich nicht gerade wenig!

Aber für den Tempoteil hat es trotzdem ganz locker gereicht und mit einer 4:49 auf den KM kann ich sehr gut leben.

G-Connect

Advertisements