2010 ging erfolgreich zu Ende – 2011 ist in Vorbereitung

Wie schon in meinem Bericht zum Silvesterlauf geschrieben, der Abschluss war sehr befriedigend und gibt weiter Hoffnung auf Verbesserungen in der kommenden Saison. 🙂

Nach dem gestrigen super Skitag in Serfaus-Fiss-Ladis war heute wieder das Lauftraining an der Tagesordnung. Genau richtig getimed, da heute durch den ständigen leichten Schneefall ohnedies nicht viel zu bewerkstelligen war. So war die Entscheidung, gestern den 35er zu Gunsten des Skifahrens bei Postkartenwetter zu spritzen, genau die richtige Wahl.

Heute aber wurden wieder die Schuhe geschnürt und ein Läufchen über gut 18 km im reg. Tempo absolviert. Wollte ich doch nicht nach einem WK gleich wieder den Körper zu sehr schinden. So war es ganau das was es sein sollte, ein Genusslauf bar excellence. Am späteren Nachmittag dann noch eine kleine Krafteinheit dazu gemixt und schon war der Tag mit viel Bewegung ausgefüllt. 😉

Jetzt werde ich mich mal gemütlich ins Patschenkino setzen und den Abend bei einem guten Glas Wein ausklingen lassen.

Fortschrittsübersicht
Messung: 5 Aktivitäten
Distanz: 71,13 km
Max. Distanz: 20,50 km
Durchschn. Distanz: 14,23 km
Zeit: 06:08:00 h:m:s
Max. Zeit: 01:42:53 h:m:s
Durchschn. Zeit: 01:13:36 h:m:s
Ø Geschw: 11,6 km/h
Max. Geschw.: 29,7 km/h
Ø HF: 123 bpm
Max. HF: 163 bpm
Positiver Höhenunterschied: 142 m
Negativer Höhenunterschied: 147 m
Kalorien: 4.212 cal
Advertisements