VCM – Jokerwoche 1 abgeschlossen

Es läuft nach Plan

Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Diese Woche zwar nicht ganz meinen geplanten Wochenumfang erreicht, dafür aber bei den gestern stattgefundenen Konzernmeisterschaften im Riesentorlauf das erste mal auf das Postest geklettert. 🙂 🙂 🙂

Das entschädigt mich allemal, zumal ich durch einen grausigen Fehler beim Übergang in den Steilhang einen möglichen zweiten Platz vermasselt hatte. Aber die Freude über das Potest überwiegt den Frust über das Missgeschick.

Diese Jokerwoche war schon mal ein guter Vorgeschmack auf das was noch kommen wird. Die Tempi werden schärfer, die Intervalle fordender und der 35er mit der nunmehrigen EB sind der Hit der Woche, diese geben einem den Rest. Die Läufe dazwischen sind richtiggehend Wellness pur. 😉

Fortschrittsübersicht VCM – Jokerwoche 1
Messung: 5 Aktivitäten
Distanz: 99,92 km
Durchschn. Distanz: 19,98 km
Max. Distanz: 35,55 km
Zeit: 08:49:37 h:m:s
Durchschn. Zeit: 01:45:55 h:m:s
Max. Zeit: 03:11:32 h:m:s
Ø HF: 125 bpm
Max. HF: 152 bpm
Ø Geschw: 11,3 km/h
Kalorien: 7.838 cal
Positiver Höhenunterschied: 121 m
Negativer Höhenunterschied: 121 m
Advertisements

4 thoughts on “VCM – Jokerwoche 1 abgeschlossen

  1. Herzlichen Glückwunsch Christian zum Platz auf dem Treppchen.

    Freitags mal eben einen langen mit Rekord EB und Samstag dann die Krönung. Fehler vor dem Steilhang, dass hört sich wie bei den Profis an, aber im Ski-Fahren bist Du das ja auch. 🙂 Ich kann mir vorstellen, dass das Rennen bei Euch ein sehr hohen Stellenwert hat, schön dass Du es den Jungen nochmal gezeigt hast, bist eben ein echter Greifianer. 😉

    Zusammen mit unserem Kumpel Andreas, habe ich mir vorgenommen das T vor dem TWM bei Ihm verschwinden zu lassen. Er hat unglaubliches Potenzial. Das schaffen wir.

    Schöne Grüße aus der Schwalm nach Tirol wünscht

    Lutz

    1. Hallo Lutz,
      ja die Sonderbetreuung habe ich schon durch die Ausführungen von Andreas mitbekommen und so wie es aussieht fängt es schon an zu wirken. Seine 3k EB waren da schon mal eine richtig gute Ansage! 🙂

      Ich denke schon, dass du das Zeug dazu hast, ihm das T auszuradieren! 😉

  2. Hallo Christian,
    erstmal GLÜCKWUNSCH zum Stockerl-Platz beim Ski!
    und dann Kompliment zur gelungenen ersten Jokerwoche. Das waren ja durchweg klasse TE’s, die du da abgeliefert hast. So kann es weitergehen!
    Meine 1. Jokerwoche war auch voll ok. Ich genieße ja jetzt eine Individualbetreuung von Lutz und habe einen „verschärften“ Plan (ja, man kann PG’s Pläne auch noch verschärfen). Da bin ich dann den 16er am Dienstag in 4:37er Schnitt gelaufen und die 3km EB gestern jeweils unter 4:30 (allerdings die 32km „Anlauf“ davor nur in 5:40). Lutz ist da knallhart :-))
    Na, dann wünsche ich dir, daß weiterhin alles gut läuft. Werde deine Aktivitäten auf deiner HP weiter verfolgen.
    Bis die Tage – es grüßt dich Andreas aus dem Greif-Blogg.

    1. Hi Andreas!
      Erstmals Danke für die Wünsche. Ja gestern das war ein super Tag! Wetter perfekt, Piste erstklassig und meine Skier bestens hergerichtet. Der Betreuerstab hat da super Arbeit geleistet (Betreuer=Sportgeschäft). 😉

      Ich bin zufrieden und wie ich deinen Ausführungen entnehme, läuft es bei dir besser denn je! Ich bin sowieso der Meinung, dass du viel Potential besitzt, nur steht dem Abrufen dir dein Selbstvertrauen im weg. Der Lutz ist ein ausgefuchster Kerl, vielleicht hat er es geschafft und konnte bei dir den Schalter auf turbo umlegen! 🙂 Ich wünsche es dir!

      Alles Gute weiterhin, hat mich sehr gefreut von dir zu lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s