Abschluss der 2. Jokerwoche

Eine turbulente Woche

Diese Woche war geprägt durch extrem viel Arbeit, wenig Freizeit aber einem schönen Ereignis. Ich werde mich auf meine alten Tage einer neuen Aufgabe stellen. Weg von der Technik, etwas das ich mir eigentlich nie vorstellen konnte, nun aber Realität wurde.

Die Trainingseinheiten dieser Woche waren teils recht hart, aber immer machbar. Einzig die wenige Zeit macht unheimlich Druck und beeinflusst die Leistung ein wenig. Der Kopf ist nicht so frei wie ich es mir wünschen würde, aber damit muss ich fertig werden, das sollte kein allzu großes Problem darstellen.

Nächste Woche wird es nochmals ganz hart, denn bis DO jagen sich die Termine und ab DO geht es dann ein wenig zur Entspannung. Ich werde mit meinen Mitarbeitern ein schönen Wochenende in Serfaus auf den Skiern verbringen und mich gebührend bei ihnen für ihre gute Arbeit und Loyalität bedanken, das bin ich ihnen für ihre fast 20 Jahre einfach schuldig.

Das heisst auch, dass ich nächste Woche meine Schonwoche machen werde, nur ein wenig laufen und viel Alternativtraining! 🙂

Für diese Woche habe ich mein Soll fast erfüllt, nur eine TE ist ausgefallen und die Königs-TE, der heutige Lange über die 35 km mit den 6km Endbeschleunigung sind hervorragend gelaufen. War eine recht harte Nuss, speziell die 6k EB, ist aber in Summe doch ganz gut gegangen.

Für den 35er mit der EB gibts hier den Link.
So, 06.03.2011 – 35er mit 6k EB

Die Zusammenfassung könnt ihr hier sehen.

Fortschrittsübersicht
Messung: 5 Aktivitäten
Distanz: 107,50 km
Durchschn. Distanz: 21,50 km
Max. Distanz: 35,09 km
Zeit: 09:09:14 h:m:s
Durchschn. Zeit: 01:49:50 h:m:s
Max. Zeit: 03:00:38 h:m:s
Ø HF: 123 bpm
Max. HF: 151 bpm
Ø Geschw: 11,8 km/h
Kalorien: 8.868 cal
Positiver Höhenunterschied: 151 m
Negativer Höhenunterschied: 151 m
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s