Letzte ernsthafte TE vor dem HM

Wie soll es schon anders sein, zum Wind gibts nun auch noch Regen. 😦

Das war nun wieder ganz klare Sache, das LB musste herhalten. Die TE recht einfach empfunden, die ersten zwei Intervalle in 4:09 mit 1% Steigung no Problem, daher beim letzten Intervall auf 2% erhöht und mit 4:07 abgeschlossen.

Ausser dass der Puls ein paar Schläge angestiegen war, keine wesentliche Änderung in der Anstrengung. Nun ja, dazu sind die 3 x 2000 m sicher nicht geeignet, mich momentan bei diesem Tempo vom Band zu schmeißen.

Aber dazu war es auch nicht gedacht, ist doch die Erholungswoche angesagt bzw die Vorbereitung auf den HM am Sonntag.

TE vom 16.03.2011 – 3 x 2000 m

Advertisements