Die letzten 14 Tage

So wie schon das ganze Frühjahr, so ging es weiter. Sehr erfolgreich, obwohl teilweise gar nicht erwartet. Nach dem für mich wichtigen 10er Stadtlauf folgte ein Trainings-HM, der mich trotz Pacemakerdienste zu einer PB auf dieser Distanz führte. Das war so nicht erwartet daher umso erfreulicher. 😉

Das Training zwischendrin war ein Mix aus spezieller Wettkampfvorbereitung und Standardprogramm. Etwas schwierig dabei den Rhytmus zu finden. Wenn man aber die Ergebnisse betrachtet, so habe ich das doch ganz gut hinbekommen. 🙂

Zwischendurch habe ich mein Schuhmaterial etwas erneuert und meine „alten“ geliebten Treter entsorgt. Dazu gehörten der Brooks Racer ST4 und der Saucony Fastwitch 3. Neu dazugekommen sind der Brooks Green Silent und der Saucony Kinvara. Beide Schuhe bin ich dieses Wochenende schon gelaufen und beide sind erste Sahne! 🙂

Kommende Woche starte ich im Zuge  des Innsbrucker Laufcup zu einem weiteren Rennen. Die Tage davor sind zwar alles andere als ideale Vorbereitung, doch irgendwie werde ich das schon hinbringen. Wenn es dann nicht ganz so klappt, dann sehe ich das auch nicht so tragisch. Da lass ich mich wieder mal überraschen!

Fortschrittsübersicht
Messung: 12 Aktivitäten
Distanz: 171,51 km
Durchschn. Distanz: 14,29 km
Zeit: 14:14:26 h:m:s
Durchschn. Zeit: 01:11:12 h:m:s
Ø HF: 126 bpm
Max. HF: 165 bpm
Ø Geschw: 12,1 km/h
Advertisements