Start ins Kalorienvernichtungsprogramm und Wiederaufnahme der Fettverbrennung

 

Trainingsintensität:

Bedeutung, Erklärung

EDL … Extensiver Dauerlauf Extensiver Dauerlauf

Trainingseinheit
Bei gestrigen Silvesterlauf läufst du nur die halbe Portion.

15 – 17 km extensiver Dauerlauf in 5:15 – 4:57 min/km.

Pulsbereich 119 – 126 oder Athletiktraining.

Anmerkung
Silvesterlauf gab es keinen, höchstens den an das Buffett. Somit doppelt Grund die gesamte Distanz zu laufen und sogar ein klitzekleines Stück weiter. 😉

Mental, Physisch
So, jetzt ist es soweit, die fetten Tage sind endgültig vorbei, jetzt gibt es die mageren Tage mit hartem Training. 🙂 Start war heute mit dem gewöhnlichen Grundlagenprogramm. Ausser dass es einen kleinen zeitlichen Sprung von 3 Sekunden pro KM gab, nichts aufregendes. Aber das war auch nicht anders zu erwarten, Grundlagen sind Grundlagen und nie besonders aufregend.

Etwas überraschend war, dass ich trotz der 3 kg Übergewicht (77 kg) recht leichtfüssig unterwegs war. Heute morgens war das Gefühl eher eines Trampeltieres, wie eine Holzfigur war mir zumute. Aber man glaubt es kaum, wenn die Schuhe übergestreift sind, dann ist es vielfach gleich anders. So auch heute, einer schönen, da kalorienvernichtenden TE stand nichts mehr im Wege. Zudem hatte ich ja 4 Tage keine Schuhe mehr an, sieht man von den Skischuhen mal ab, somit der Körper mehr als ausgeruht. Diese Art von Leistung fordert mich schon lange kaum mehr, ist aber absolut wichtig, um eine entsprechende Basis für weiter Taten zu haben.

Meinem Kopf hat es auch nicht geschadet, da ich wieder 1 1/2 Stunden für mich zum Sinnieren über dies und das hatte. Das brauche ich, das verlangt mein Geist, mein Körper, ansonsten funktioniert er nicht so wie er soll und kann! 🙂

Fazit
Es ist jetzt höchste Zeit wieder den Rhythmus aufzunehmen. So viele Tage ohne wirklichem Training, da geht mir etwas ab, zumal ausser dem Skifahren, das mich leider nicht so anstrengt, dass ich es als Ersatz werten könnte, nur das Nichtstun und die Speisenvernichtung als einzige sportliche Betätigung an der Tagesordnung war. Heute war es wieder gut und befriedigend! 🙂

Garmin Connect (Link)

Advertisements