Regenerationswoche 😉

Trainingsintensität  Bedeutung, Erklärung
WHL … Wiederholungslauf Wiederholungslauf

Trainingseinheit
Wiederholungsläufe

Anmerkung
Regeneration sieht bei den meisten wahrscheinlich anders aus, oder? 🙂

Leider ist mir wieder mal ein kleiner Lapsus passiert. Gestern zwar noch sehr vorsorglich die Garmin mit den entsprechenden Trainingsvorgaben aufmagaziniert, doch wie schon ein sehr lieber Laufkollege aus Lutzbach klar und scharf feststellte, ich schwächle im Schädel. Letzte Woche schon den Sensor für Hamburg nicht mitgenommen, so ist es heute gar die Garmin gewesen! 😦

Wenn das so weitergeht, wo soll das enden? 😉

Mental, physisch
Nun, bei PG ist das eben so und der Leistung entsprechend aus seiner Sicht auch sanft. Und ich sage mal, Recht hat er. Das war schon nicht sehr belastend, recht leicht zu bewältigen und somit dem Zweck entsprechend. Ich habe mich sehr gut gefühlt, die Beine waren sehr frei und locker.

Einzige Herausforderung war die ständige Überwachung des LB’s. Wenn man so technikabhängig wie ich fungiert, so ist das schon eine ordentliche Kacke! 😦 Aber andererseits hat das auch wieder gute Seiten, denn da kann ich dafür meinen schwächelnden Gehirnzellen ein Fitnessprogramm verordnen. 🙂

Fazit
Trotz technischer, geistiger Mängel, ein gutes flottes regeneratives Läufchen ansolviert. Passt, und die Türkei rückt immer näher. 🙂

Garmin Connect (Link)

Advertisements