Tapering 2. Woche/ 7. Tag

Trainingsintensität  Bedeutung, Erklärung
RDL … Reg. Dauerlauf Regenerativer Dauerlauf

Trainingseinheit
Extensive Einheit über 13 km

Anmerkung
Ersatzlos zu Gunsten eines regenerativen Dauerlaufs mit meinen Arbeitskollegen gestrichen. 🙂

Mental, physisch
Tja, nun wird es langsam ernst. Um diesen Tag dann auch ordentlich geniesen zu können, muss ich mich schon im Vorfeld entsprechend vorbereiten. 😉 Dazu gehört auch das Tapering zum Quadrat. Dies ist sicher eine der schwierigsten Aufgaben, da so kurz vor dem Event man ganz gerne  das Gefühl des „ich habe zu wenig trainiert“ hat. Aber auch wenn es so wäre, jetzt kann man so oder anders nichts mehr bewegen und retten schon garnicht. Das Einzige das man mit jetzt dies und dann noch das erreicht, ist ein Totalversagen, denn der Körper wird einem das so kurz vor solchen Belastungen nie und nimmer verzeihen.

Also und folglich das einzig Wahre ist Ruhe bewahren und langsam runterfahren. So geschehen auch heute wieder. Zwar stand mehr im Plan, aber mein Körper und mein Geist sagen mir, lass es, es reicht wenn wir am Sonntag dann von dir gnadenlos angetrieben werden. 😉 Nebenbei, so ein gemütlicher Mittagsrun mit Arbeitaskollegen hat auch seinen Reiz! 🙂

Fazit
Weniger ist mehr!

Garmin Connect (Link)

Advertisements