Vorsichtiger Einstieg

Nachdem ich jetzt hoffentlich das gesundheitliche Tief überwunden habe, ging es heute mal zu einer vorsichtigen TE ins Studio. Aber nicht das Laufen stand auf dem Programm, sondern nur etwas Kraft. Kaum zu glauben wie einem so ein Virus körperlich runter zieht. Bin nach der Stunde richtig platt und müde und das obwohl ich alles im Schonprogramm absolviert habe. 😦

Aber nachdem das Frühjahr mehr oder weniger abgehakt ist, gilt es wieder in die Zukunft zu schauen und da steht im Herbst doch wieder ein Höhepunkt auf der Liste. Daher kein Thema, jetzt habe ich genug Zeit wieder in Schwung zu kommen.

Advertisements